Literaturempfehlungen



Brisch, Karl Heinz (2005). Bindungsstörungen. Von der Bindungstheorie zur Therapie. (6. Aufl.). Stuttgart: Klett-Cotta

Dirnberger-Puchner, Silvia (2013). Werden wir wie unsere Eltern? Die Kunst, sein Leben zu verändern. Wien: Goldegg

Došen, Anton (2008). Psychische Störungen, Verhaltensprobleme und intellektuelle Behinderung. Ein integrativer Ansatz für Kinder und Erwachsene. (3. Aufl.). Göttingen: Hogrefe

Häußler, Anne. (2008). Der TEACCH Ansatz zur Förderung von Menschen mit Autismus. Einführung in Theorie und Praxis. (2. Aufl.). Dortmund: vml

Heinrich, Johannes (Hrsg.). (2005). Akute Krise Aggression. Aspekte sicheren Handelns bei Menschen mit geistiger Behinderung. Marburg: Lebenshilfe-Verlag

Hennicke, Klaus (Hrsg.). (2011). Praxis der Psychotherapie bei erwachsenen Menschen mit geistiger Behinderung. Marburg: Lebenshilfe-Verlag

Hennicke, Klaus (Hrsg.). (2012). Traumatherapie bei Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung. Marburg: Lebenshilfe-Verlag

Kleine Schaars, Willem (2010). Begegnen mit Respekt. Wege zwischen Überbehütung und Überforderung in der sozialen Arbeit, in Kliniken, Schulen oder Familien. Tübingen: dgvt

Lingg, Albert & Theunissen, Georg (2008). Psychische Störungen und geistige Behinderungen. Ein Lehrbuch und Kompendium für die Praxis. (5. Aufl.). Freiburg im Breisgau: Lambertus

Pörtner, Marlis (2003). Brücken bauen. Menschen mit geistiger Behinderung verstehen und begleiten. Stuttgart: Klett-Cotta

Pörtner, Marlis (2007). Alt sein ist anders. Personzentrierte Betreuung von alten Menschen. (2. Aufl.). Stuttgart: Klett-Cotta

Pörtner, Marlis (2008). Ernstnehmen – Zutrauen – Verstehen. Personzentrierte Haltung im Umgang mit geistig behinderten und pflegebedürftigen Menschen (6. Aufl.). Stuttgart: Klett-Cotta

Rosenberg, Marshall B. (2011). Gewaltfreie Kommunikation. Eine Sprache des Lebens. Paderborn: Junfermann

Rosenberg, Marshall B. (2012). Konflikte lösen durch Gewaltfreie Kommunikation. Ein Gespräch mit Gabriele Seils. (14. Aufl.). Freiburg im Breisgau: Herder

Schirmer, Brita (2006). Elternleitfaden Autismus. Stuttgart: TRIAS

Schirmer, Brita (2010). Schulratgeber Autismus-Spektrum-Störungen. Ein Leitfaden für LehrerInnen. München: Reinhardt

Seliger, Ruth (2008). Das Dschungelbuch der Führung. Ein Navigationssystem für Führungskräfte. Heidelberg: Carl-Auer

Senckel, Barbara (1998). Du bist ein weiter Baum. Entwicklungschancen für geistig behinderte Menschen durch Beziehung. München: CHBeck (Neue Auflage bestellt)

Senckel, Barbara (2010). Mit geistige Behinderten leben und arbeiten. Eine entwicklungspsychologische Einführung (9. Aufl.). München: CHBeck

Theunissen, Georg & Wüllenweber, Ernst (Hrsg.). (2009). Zwischen Tradition und Innovation. Methoden und Handlungskonzepte in der Heilpädagogik und Behindertenhilfe. Marburg: Lebenshilfe-Verlag

Theunissen, Georg (2011). Positive Verhaltensunterstützung. Eine Arbeitshilfe für den pädagogischen Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Lernschwierigkeiten, geistiger Behinderung und autistischen Störungen (3.Aufl.). Marburg: Lebenshilfe-Verlag

Wunderer, Rolf (2003). Führung und Zusammenarbeit. Eine unternehmerische Führungslehre. München und Neuwied: Luchterhand